Michael Meiss

Sie möchten uns persönlich kennenlernen? Gern erörtern wir mit Ihnen in einem vertraulichen Gespräch die Eckpunkte einer möglichen Zusammenarbeit. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

Operational Excellence / Lean-Management / ganzheitliche Produktionssysteme

  • Gestaltung und Organisation des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses für Prozesse in der Fertigung und Verwaltung​
  • klassisches Shopfloor Management​
  • Digitales Shopfloor Management ​
  • klassisches Wertstromdesign​
  • dynamisches Wertstromdesign​
  • Rüstzeitoptimierung​
  • Multiprojektmanagement​
  • Stammdatenmanagement für ERP-Systeme​
  • Wissensmanagement​
  • Mehrsprachige Informationsportale mit mobilem Zugriff weltweit​
  • Optimierung des Einsatzes vorhandener ERP – Systeme

Internationaler Background

  • Seit 20 Jahren mehrmonatige Projekteinsätze in Tschechien, Slowakei, USA, Mexiko, Brasilien, Japan und vor allem wiederholt in China

Sprachkenntnisse

  • Deutsch (Muttersprache) und Englisch 

Branchenhintergrund

  • IT (ERP-Systeme)​
  • Automobilzulieferindustrie​
  • diverse, produzierende Industriezweige​

Erfahrung

  • 1996

    Projektingenieur Betriebsmittelkonstruktion

    Stabilus GmbH, Koblenz

  • 1997

    Techn. Projektleiter Neuaufbau Produktionsstandort Brasilien

    Stabilus Ltda., Itajubá (MG), Brasilien

  • 1998

    Projektingenieur Qualitätsmanagement

    Stabilus GmbH, Koblenz

  • 1999

    Senior Consultant – Prozessmanagement ERP

    BRAIN Automotive Solutions, Limburg

  • 2003

    Prozessmanager ERP-System

    Muhr und Bender KG, Attendorn

  • 2005 – heute

    Interim Projektmanagerin/Consultant

    Referenzkunden u.a.
    AUDI AG
    Muhr und Bender KG
    M+C SCHIFFER GMBH
    Maschinenfabrik Gustav Eirich GmbH & Co. KG
    Sandvik Mining and Construction Supply GmbH
    münz firmengruppe
    Homag Group AG

  • 2018 – heute

    Kooperationspartner der SEViX® GmbH

Ausbildung

  • 1980-1983

    Berufsausbildung zum Baufacharbeiter, BMK Süd

  • 1986 – 1990

    Studium Maschinenbau, TH Zwickau

  • seit 1990

    diverse berufsbegleitende Seminare