Logo SEViX - Business Transformation Management
Dr. Thomas Forster

Kurze Vorstellung

Dr. Thomas Forster ist promovierter Diplom-Kaufmann. Aufgrund seiner langjährigen Führungs­erfahrungen sowohl als CEO und CRO global agieren­der Unternehmen im produzierenden Gewerbe sowie als selbstständiger Unternehmensberater und Interim Executive Manager besitzt er vielfältige praktische Erfahrungen in der Business Transformation und der Unternehmenswertsteigerung. Sein Umsetzungs-ori­entierter Ansatz führte zu signifikanten Erfolgen bei der organisatorischen, strategischen und finanziellen Neuausrichtung von Unternehmen als CEO ad interim durch Cross-Selling, Personalanpassungen, Produktbereinigungen, Prozessoptimierungen und Realisierung von Synergien. Er ist seit 2017 Senior Executive Partner der SEViX GROUP

____________________________________________________________________

SEViX: Herr Dr. Forster, können Sie kurz den „CEO ad interim“ beschreiben?

Dr. Forster: Ein Interims-CEO ist eine Person, die vom Aufsichtsrat oder Gesellschafter eines Unternehmens ernannt wird, um die Rolle des Chief Executive Officer während einer Übergangszeit oder als Folge des plötzlichen Ausscheidens des vorherigen CEO des Unternehmens zu übernehmen. Diese CEOs sind mit dem "Interim" -Etikett gekennzeichnet, da ihnen nicht offiziell der Titel eines Vollzeit-CEOs verliehen wurde. Sie übernehmen jedoch die volle Verantwortung für die Rolle des CEO in dieser Position. Interim-CEOs werden häufig aufgefordert, das Schiff in Zeiten großer Turbulenzen zu "stabilisieren".

SEViX: Herr Dr. Forster, warum werden CEOs ad interim von außen rekrutiert?

Dr. Forster: In der Tat, immer mehr Unternehmen holen CEOs ad interim von außerhalb. Dies ist unter anderem darauf zurückzuführen, dass die für interimistische CEOs gewünschten Fähigkeiten und Anforderungen in der Regel einzigartig sind, da sie häufig benötigt werden:
  1. Zur Krisenbewältigung. Im Fokus stehen hierbei zunächst Liquiditäts- und Working Capital Management. Unter Bewahrung des Geschäftsmodells gilt es das Produktportfolio auf profitables Umsatzwachstum zu trimmen, situativ Personalanpassungen durchzuführen und Aufbau und die Abläufe eines Unternehmens zu verbessern.
  2. Zur strategischen Transformation mit der Zielsetzung der Unternehmenswert-steigerung. Hierbei ändert sich das Wesen des Unternehmens, z. B. bei Apple: vom Computerhersteller zum Hersteller praktischer mobiler Geräte.
  3. Zur Überbrückung von Vakanzen: Wenn der Geschäftsführer des Unternehmens aufgrund unvorhergesehener Ereignisse wie einem plötzlichen Krankheitsfall oder Todesfall innerhalb kürzester Zeit ausfällt, stehen viele Unternehmen vor einer immensen Herausforderung.
Einen geeigneten Kandidaten auf der festen Payroll zu finden ist meist sehr mühselig und vor allem zeitaufwendig

SEViX: Herr Dr. Forster, Sie waren selber als CEO ad interim bei verschiedenen Unternehmen tätig. Was waren ihre Aufgabenstellungen und welche Gründe können Sie für ihre Berufung anführen?

Dr. Forster: Es gab unterschiedliche Aufgabenstellungen. In allen Fällen ging es um die Transformation des jeweiligen Unternehmens zu höherer Leistungsfähigkeit, welches zu profitablerem Umsatzwachstum führte. Dabei lagen die Schwerpunkte sowohl auf konzeptionellen als auch operativen Aufgaben mit unterschiedlicher Gewichtung.

SEViX: Was ist das Außergewöhnliche bei der Aufgabenstellung eines CEO ad interim?

Dr. Forster: Das Außergewöhnliche am Job eines CEO ad interim ist doch, dass er im Grunde für einen begrenzten Zeitkorridor verantwortlich für alles ist: Strategie, das operative Geschäft, die Menschen, Fusionen und Übernahmen. Außerdem muss er sich um die externen Interessengruppen kümmern, die Eigentümer, die Schlüsselkunden, die lokalen Gemeindevertreter und noch viele mehr. Der Job eines CEO ad interim ist enorm komplex und multidimensional. Es gibt so viele unterschiedliche Dinge zu tun, und sie sind alle wichtig. Deshalb ist Zeitmanagement extrem wichtig, um ein effektiver CEO ad interim zu sein.

SEViX: Wertschätzen Unternehmen Zeit als beschränkte Ressource?

Dr. Forster: Man muss Zeitmanagement ganzheitlich angehen. Es gehört alles zusammen. Wenn Sie eine großartige Strategie haben, aber Ihr Führungsteam vernachlässigen, dann laufen Sie Gefahr, dass Ihre Strategie nicht aufgeht. Außerdem muss man Zeitmanagement frisch angehen.

SEViX: Was heißt das konkret?

Dr. Forster: Viele Unternehmen pflegen Traditionen in ihrem Zeitmanagement: Der CEO geht immer zu diesem Treffen. Jeder Termin mit dem CEO dauert immer eine Stunde. Es gibt viele Rituale, viel, was CEOs in ihren Kalendern vorfinden, das andere ihnen hineingeschrieben haben. Der CEO ad interim sollte sich davon frei machen und Prioritäten setzen.

SEViX: Was sonst muss ein CEO ad interim beachten?

Dr. Forster: Ein anderer wichtiger Punkt ist, dass der CEO ad interim beachten muss, dass er das Unternehmen niemals allein lenken kann. Es gibt in einem limitierten Zeitkorridor zu viel zu tun. Er kann nicht alle Entscheidungen treffen und auch nicht an jeder Diskussion teilnehmen. Er muss die Hebel finden, um rasch seinen Einfluss auf das Verhalten vieler, vieler Menschen zu maximieren.

SEViX: Welche Hebel haben CEO ad interim?

Dr. Forster: Ein wichtiger Hebel ist Strategie und die daraus abgeleiteten Ziele. Das bedeutet, das Unternehmen auf eine Linie zu bringen, wie es sich dem Wettbewerb stellt, wie es sich im Markt positioniert, wer die Hauptzielgruppe ist, was die besonderen eigenen Stärken, Wettbewerbsvorteile sind. Wenn das klar ist, dann haben alle Mitarbeiter Orientierung, wie sie in diese Strategie passen. Dann muss der CEO ad interim nicht an jedem Schritt beteiligt sein.

SEViX: Herr Dr. Forster, wir danken Ihnen für dieses Gespräch



Sprechen Sie uns bitte direkt an, wenn Sie einen „CEO ad interim“, Chief Restructuring Officer (CRO), Business Transformation Manager und ein eingespieltes Team mit Umsetzungskompetenz benötigen, mit profundem Erfahrungswissen in den Funktionen bzw. Tätigkeitsfeldern
  • Unternehmenswertsteigerung
  • Carve-outs
  • Post Merger Integration
  • Business Transformation
  • Unternehmenssanierung
  • Vakanz-Überbrückung
SEViX GmbH
Salzstraße 3a
83313 Siegsdorf / Oberbayern
Mail: info@sevix.de
Web: https://sevix-group.com